Meisterprüfungen in Lörrach

Ein aufregendes und extrem anstrengendes Wochenende liegt hinter unseren neuen Danträgern. Am 31.10.2015 prüfte eine Auswahl an angesehenen und hochgraduierten Meistern der Budo Akademie Europa (BAE) in Brombach wieder angehende Meister in unterschiedlichsten Disziplinen des Budosports. Dieser außerordentlich anspruchsvollen und kräftezehrenden Aufgabe, die eine jahrelange, intensive und außerordentlich disziplinierte Vorbereitungszeit erfordert, stellten sich auch 3 Schüler der Sportschule Asiatic. Sie wurden geprüft in disziplinübergreifenden und -spezifischen Techniken, Selbstverteidigung, Theorie und stellten in spektakulären Bruchtesten die Verknüpfung auf technischen Können und mentaler Stärke unter Beweis.

Am Ende hatten sich die jahrelangen Mühen, die intensiven, schweißtreibenden und lehrreichen Trainingseinheiten und Weiterbildungen, sowie der unbändige Wille und der Mut sich einer weiteren Herausforderung zu stellen bezahlt gemacht. Die Sportschule Asiatic ist stolz nun weitere 7 Meistergrade führen zu dürfen. Markus Frey absolvierte erfolgreich den 1. Dan in der Disziplin ATK-Selbstverteidigung. Thorsten Wurster gehört nun mit seinem absolvierten 4. Dan in der Disziplin Kung-Fu zu einem kleinen Kreis an Meistern die diese Auszeichnung erhalten haben. In der Disziplin Kick-Boxen, einem von Männern dominierten Kampfsport, stellt sich Bianca Trück mit dem erfolgreich absolvierten 2. Dan zusammen mit nur einer Handvoll weiteren Frauen stolz in die Reihe der männlichen Meister.

Info zum Unterricht erteilt die Sportschule ASIATIC® Baiersbronn unter der Tel.: 07442-121933 oder www.asiatic.de

v.l.n.r. Großmeister Uwe Johannsen, Thorsten Wurster, Bianca Trück und Markus Frey
v.l.n.r. Großmeister Uwe Johannsen, Thorsten Wurster, Bianca Trück und Markus Frey


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen